Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Praktikumsangebote FlixBus
    FlixBus ist ein europaweiter Mobilitätsanbieter mit Sitz in München, Berlin, Mailand, Paris,...[mehr]
  • 10. Wissenschaftsforum Mobilität an der Universität Duisburg-Essen
    Mobility in Times of Change - Past, Present, Future[mehr]
  • Stipendien an der Kühne-Logistik-School
    Die Kühne-Logistik-School vergibt Stipendien für Doktoranden. Weitere Informationen finden...[mehr]
  • Änderung der PO2015 (B.Sc. & M.Sc.) und der dazugehörigen Modulhandbücher
    Es haben sich Änderungen der PO2015 und der dazugehörigen Modulhandbücher ergeben. Alle vorgenommen...[mehr]

Praxisbezug

Die Bergische Universität Wuppertal ist eine junge Universität, Jahrgang 1972, die sich über ihre wissenschaftsdisziplinären Bemühungen hinaus stets die konsequente Weiterentwicklung des Wissens- und Technologietransfers von Hochschule und Praxis zum Ziel gesetzt hat.

Es ist deshalb kein Zufall, dass dieser praxisorientierte Studiengang in Wuppertal angeboten wird. Bereits 1976 wurden an der Bergischen Universität Wuppertal Lehr- und Forschungsgebiete im Verkehrswesen eingerichtet. Entsprechend lang ist die Liste der Lehrbeauftragten, die neben ihrer beruflichen Praxis das Lehrangebot der hauptberuflich Lehrenden der Hochschule Verkehrswesen sinnvoll ergänzten und ergänzen. Eine ähnliche Wertschätzung genießen auch die Lehrbeauftragten der Wirtschaftswissenschaft.

Auch in unserem Vwing-Studiengang stellen renommierte Lehrbeauftragte aus der Praxis Projekte aus ihrem Berufsalltag vor und vermitteln, worauf es später als Verkehrswirtschaftsingenieur/-in ankommt. Ob studiebengleitende Exkursionen im In- und Ausland, vertiefende Seminare oder fachübergreifende Studienarbeiten mit Praxisbezug, Vorträgen von namhaften Referenten aus Wissenschaft und Praxis, Vwing ermöglicht einen guten Einblick in die Berufswelt.